time to change…


Irgendwie geht mir im Moment alles aufn Sack…
Irgendwie komm ich mir überflüssig vor…
Irgendwie kann das nicht alles sein…
irgendwie ist alles nutzlos…
Irgendwie ist alles so uröde…
Irgendwie stimmt was nicht…
Irgendwie schweifen meine Gedanken täglich ab…
Irgendwie…
Irgendwie…
Irgendwie…
Irgendwie…
Irgendwie…muss ich dringend was ändern, und nicht nur an einer Baustelle…
Irgendwie muss ich mal neue Sicherungen einsetzen, bevor die alten explodieren…
Wann gibts wieder bei Praktiker 20% ausser auf Tiernahrung???
Irgendwie ist alles Käse… ( hatten wir ja schon mal, Déjà-vu ? )

.
(ab 3.20min)

Nachschlag..

Advertisements

~ von mick - 28. Oktober 2009.

4 Antworten to “time to change…”

  1. wie läuft denn die genesung?
    bin froh hobbys zu haben die nichts oder nicht viel kosten und viiiel zeit beanspruchen.

  2. Was ist das denn jetzt?

    (bitte ankreuzen)

    [] Wechseljahre

    [] Midlife Crisis

    [] Hummeln im Arsch

    [] Alles zusammen

    [] Vielleicht

    Ergebnis ausdrucken, zusammenfalten und an den Hut stecken.

    ;-P

  3. @ Buck
    [x] Wechseljahre

    [x] Midlife Crisis

    [x] Hummeln im Arsch

    [x] Alles zusammen

    [x] Vielleicht

  4. @ Franky…jo..genesung läuft sehr gut..bin seit ner woche schon wieder am durchknechten..treppaufundab und kilometer ohne ende..tolle reha..scheisse.. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: